Social Media bei der MCS:

Social Media ist Jedermann bekannt. Plattformen wie Facebook, YouTube, Twitter und Co. sind ideale Möglichkeiten, um Freunde, Bekannte oder Kunden zu Informieren. Während auf Facebook im privaten Bereich gerne das eben servierte Mittagessen oder Katzenvideos gepostet werden, geht es im beruflichen, professionellen Umfeld deutlich mehr um nutzbare Inhalte.

Von Großhändlern, die auszogen, über den Tellerrand zu schauen

Auch wenn Irland ein kleines Land ist, so ist der Convenience-Handel doch ganz groß in Sachen Ideenreichtum für Convenience-Shops. Das veranlasste ein Team der MCS zu einem mehrtägigen Trendscouting-Trip nach Dublin.
Dass die grüne Insel mehr als Whiskey, Irish Moos und Lamm kann, wurde uns dort schnell klar. Auf kleinster Fläche findet man eine Vielzahl interessanter Convenience-Formate, die wir gemeinsam mit unserem Guide Christian Warning erkundet haben. Mit ihm haben wir einen fundierten Kenner der irischen Convenience-Szene gewonnen, der auch schon im MCS-Blog für uns über den Tellerand geschaut und dabei bereits irische Konzepte näher beschrieben hat.

Firma Utz spendet an Kolpingjugend Ochsenhausen

Zahlreiche Jubiläums- und Weihnachtspräsente wurden unter den anwesenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verlost. Die Lose waren jedoch nicht kostenlos und der Firmenchef versprach den Erlös der Tombola zu verdoppeln. So kam ein ansehnlicher Betrag von 580 € zusammen, den das Unternehmen auf 1.160 €